OGV Lauterach

Wir basteln uns ein Vogelscheuche

Können die Vögel wirklich verscheucht werden oder kommen sie extra um die Wunderwerke zu bestaunen??!!

15 Kinder und Jugendliche waren mit voller Begeisterung dabei, eine Vogelscheuche für den eigenen Hausgarten zu basteln. Bestens vorbereitet von Monika Karg und Christiane Hinteregger gingen die Jugendlichen ans Werk. Da musste geschraubt, bemalt und gebastelt werden, und dies alles mit eigener Kreativität, und wenn es Fragen gab, waren Katharina und Veronika Karg mit wertvollen Tipps zur Stelle. Kaum jemand hatte Zeit die selbstgemachten Muffins von Christiane zu verköstigen. Man könnte ja was versäumen oder nicht rechtzeitig fertig werden!!

Nachdem das Gerüst für die Vogelscheuchen fertig war, wurden diese mit den eigenen, von den Kindern mitgebrachten Kleidern eingekleidet und zum Schluss wurde noch der Kopf aufgeschraubt.
Da kamen dann die besten Ideen der Jugendlichen: Klemens meinte, er gibt Heu hinein und macht Heukartoffeln, Lea möchte einen Schnittlauch hineinsetzten, Lorenz einen Buchsbaum und so der Vogelscheuche eine neu Frisur geben oder einen Kopfsalat hineinpflanzen oder ….

Ich bin mir nicht sicher, ob die Vögel mit den Modells im Garten wirklich verscheucht werden können, oder dienen sie zum Schluss noch als Nistplatz

Egal wie und was passiert, wichtig war, dass alle Spaß daran hatten!!

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Sponsoren des Landesverbandes

Baumpflegeteam
Peter Dach
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
LFI
Rosen Waibel
Vorarlberger Gärtner und Floristen
Branner Kompostwerk
SPAR-
VKW Oekostrom