Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Kräuterentdeckungstage mit Weinverkostung im Burgund

vom 2. bis zum 5. Juni 2020 mit Gottfried Hochgruber

Kursprogramm

Wir wandern morgens durch die idyllische Hügellandschaft des Burgunds und entdecken und sammeln die essbaren Wildpflanzen und Heilkräuter, die in einer prächtigen Vielfalt um uns herum wachsen. Am frühen Nachmittag kehren wir zurück ins Maison Normande zum Mittagessen unter Einbezug der Pflanzen und Kräuter. Anschließend verarbeiten wir die Kräuter zu Tinkturen, Salben, Gels und anderen Produkten, die das Wohlbefinden steigern und unsere Gesundheit erhalten.

Am Donnerstag fahren wir gemeinsam mit dem Bus in den bekannten Weinort Pouilly Fuissé Solutré und unternehmen eine kleine Wanderung. Bei einer Weinverkostung lernen wir die lokalen Weine kennen und genießen die lokale französische Küche im Restaurant.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt.
Kursbeitrag: EUR 490

Die Kursgebühren beinhalten die Wanderungen, Vorträge und Zubereitung aller Materialien, die wir zum Herstellen von Tinkturen, Salben, Gelen benötigen, Mittagessen und Abendessen im Maison Normande (sowie einmal im Restaurant mit Weinbegleitung) sowie Getränke während der Pausen. Jeder Teilnehmer bekommt die hergestellten Produkte zum Mitnehmen.

Eine Anzahlung von 50% der Kursgebühr ist fällig bei der Anmeldung. Nach Eingang der Anzahlung ist die Teilnahme bestätigt. Den restlichen Betrag bitten wir bis Ende April 2020 einzubezahlen.

Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl den Kurs einen Monat vor Beginn abzusagen oder auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Der einbezahlte Betrag wird rückerstattet.

Die Unterbringungskosten sind nicht in der Kursgebühr enthalten und müssen vom Teilnehmer selbst reserviert werden. Wir haben in den folgenden Frühstückspensionen Zimmer blockiert und bitten die Teilnehmer, direkt in der Pension zu buchen (es wird Englisch und Französisch gesprochen).

La Grange Fleurie in Tramayes
Diese Pension ist nur 10 Minuten mit dem Auto vom "Maison Normande" entfernt indem wir den Kurs abhalten und von dem wir morgens auf unsere Erkundungsausflüge gehen. Die Zimmerpreise rangieren zwischen EUR 75 pro Zimmer oder EUR 90 bei Doppelbelegung, bzw EUR 110 bei Dreierbelegung, inklusive Frühstück.


Manoir Montdidier in St Léger sous la Bussière
Dieses Gästehaus ist im gleichen Ort wie das Maison Normande und nur 5 Gehminuten davon entfernt. Die Zimmerpreise sind zwischen EUR 175 und 185 pro Zimmer bei Einzelbelegung und EUR 185-195 für Doppelbelegung inklusive Frühstück.

WICHTIG: Geben Sie bei der Buchung an, dass sie am Kräuterkurs im Maison Normande teilnehmen.
Es gelten die Storno Bedingungen der Pension. Wir empfehlen eine rasche Buchung, sobald Sie sich zur Teilnahme am Kurs entschieden haben.

Buchung unter: www.associationdeva.com
email: info@associationdeva.com
Telefonnummer: +41 79 424 82 90

Veranstaltungsinformationen

Datum: 02.06.2020 Ort: Burgund, St Léger sous la Bussière Info: Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail
burgund
Bildergalerie öffnen

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

Rosen Waibel
Vorarlberger Gärtner und Floristen
SPAR-
Sparkasse
Branner Kompostwerk
VKW Oekostrom
LFI
Peter Dach
Baumpflegeteam
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH